Wilfried-Haslauer-Bibliothek

Die Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek ist eine öffentlich anerkannte, außeruniversitäre Forschungseinrichtung

Im September 1992 konnte ein großer Teil der Bibliothek des Institutes für Politische Bildung in Mattersburg (Burgenland), insgesamt über 10.000 Bücher, gekauft werden. Weiters hatte der seinerzeitige Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer einen Teil seiner umfangreichen Privatbibliothek zur Verfügung gestellt. Getragen wird die Bibliothek von einem Verein, der einerseits den Erhalt, den Ausbau und die Betreuung der Bibliothek sichern und andererseits zeitgeschichtliche, wirtschafts- und politikwissenschaftliche Forschungen fördern soll. Die feierliche Eröffnung der Bibliothek fand am 27. Juli 1993 statt.

Zusätzliche Informationen